cAMP-Detektionsassay

für die Pharma- und Biotech-Forschung

Neue Möglichkeiten für HTS-Laboratorien im cAMP-Screening


SBS2008 Tutorial (PDF) (1.5MB)

Ihre Vorteile

  • Reagenzien-Zugabe in einem Schritt
  • Gutes Signal-Rausch-Verhältnis
  • Außergewöhnlich stabile Komponenten

Technische Fortschritte

  • HTS-geeignetes Assay-Format
  • Nano-TRF-Detektionsprinzip
Unterdrückung von Compound-/Hintergrundfluoreszenz
Gutes Signal-Rausch-Verhältnis
Großer Dynamikbereich
Gute Linearität
  • Effizientes und praktisches Assay-Protokoll
Reagenzien-Zugabe in einem Schritt spart Aufwand und Zeit
Farbkodierte Reagenzien
  • Robust
Unempfindlich gegenüber divalenten Kationen (Mg2+, Mn2+) und Chelatbildnern (EDTA, EGTA)
Unempfindlich gegenüber hohen ATP-Konzentrationen
Zellbasierter Assay, auch für Membran-Präparationen geeignet
  • Stabil
Signal kann nach bis zu 24 h gemessen werden (Raumtemperatur)
Fertige Arbeitslösung ist stabil bei 4 C für mindestens zwei Monate
  • Technische Unterstützung
Theoretische and praktische Unterstützung, die Lösungen zu technischen Fragen und die Anpassung des Tests an individuelle Anforderungen umfasst

zum Seitenanfang

Assay-Prinzip

Das Wirkprinzip dieses kompetitiven Assays beruht auf der Detektion des Fluoreszenz-Resonanzenergietransfers (FRET) und stellt dadurch ein homogenes Assay-Format dar.
Fluoreszenz-markiertes cAMP (mit Ruthenium-Komplex) konkurriert mit Analyt-cAMP um die Bindungsstelle des cAMP-Antikörpers, der mit dem Akzeptorfarbstoff markiert ist. Eine erhöhte cAMP-Konzentration korrespondiert mit einem verringerten spezifischen FRET-Signal.

Test-Anforderungen

Anregung 456 nm, Nanosekunden-Lichtimpulse
Emission Donor-Kanal 620..630 nm, Integrationszeit 3500 ns, Delay 1500 ns
Emission Akzeptor-Kanal 700..730 nm, Integrationszeit 300 ns, Delay 200 ns

zum Seitenanfang

Experimentelle Daten


zum Seitenanfang

Kit-Design

Zwei Packungsgrößen des cAMP-Nano-TRF Detektionsassays sind verfügbar:
5000 Datenpunkte und
44000 Datenpunkte
Ein Datenpunkt ist als Zugabe von 10 l der fertigen Arbeitslösung definiert
(Gesamtvolumen pro Well: 30 l).

Kit-Inhalt

Beschreibung Flaschen-/Gefäß-Farbe Versand-/Aufbewahrungsbedingungen
1. Ru-cAMP-Lösung Gefäß mit rotem Deckel in Aluminium-Behälter -20C/-20C
2. anti-cAMP-IgG-AlexaFluor-700-Lösung Gefäß mit blauem Deckel in Aluminium-Behälter -20C/-20C
3. 3x Lysis-Puffer Polyethylen-Flasche -20C/-20C
Der cAMP-Nano-TRF-Detektionskit ist ausschließlich für die Life-Science-Forschung
und den in-vitro-Gebrauch geeignet.
Er ist nicht für den Gebrauch zu diagnostischen Zwecken geeignet.

zum Seitenanfang

Assay-Protokoll

  • Herstellung der cAMP-Nano-TRF-Arbeitslösung
Fügen Sie die beiden Assay-Komponenten zum 3x Lysis-Puffer hinzu.

  • Den Assay starten
Fügen Sie die vorbereitete cAMP-Nano-TRF-Arbeitslösung zu Ihren Testgefäßen hinzu.

  • Einsatz verschiedener Mikrotestplatten-Formate
Ein Teil der cAMP-Nano-TRF-Arbeitslösung (10 l) wird zu zwei Teilen des HTS-Reaktionsgemischs (20 l) gegeben.
Der Übergang zu kleineren Volumina ist möglich, wenn dieses Mischungsverhältnis eingehalten wird.

zum Seitenanfang

Warenzeichen

Alexa Fluor ist ein Warenzeichen von Molecular Probes Inc.
CAMP-NANO-TRF ist ein Warenzeichen von Roche. Andere Marken oder Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

zum Seitenanfang

Disclaimer

Dieses Produkt enthält den Farbstoff AlexaFluor 700, der lizenziert wurde gemäß einer Vereinbarung
zwischen Molecular Probes, Inc., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Invitrogen Corporation,
und Roche Diagnostics GmbH. Die Herstellung, der Gebrauch, der Verkauf oder der Import dieser Komponente
oder ihrer Konjugate oder Kombinationen daraus ist Gegenstand eines oder mehrerer angemeldeter US-Patente
oder ihrer entsprechenden internationalen Äquivalente, die Eigentum von Molecular Probes, Inc. sind.
Durch den Kauf dieses Produkts erwirbt der Käufer das nicht-übertragbare Recht zum Einsatz dieses Produkts
für Forschungszwecke zur Ausführung von TR-FRET-Assays (einschließlich HTS-Assays),
einschließlich Auftragsforschungs-Dienstleistungen zur Ausführung von TR-FRET Assays (einschließlich HTS-Assays).
Der Käufer darf das Produkt an eine dritte Seite zu anderen als Forschungszwecken weder verkaufen noch anderweitig
übertragen. Informationen über den Erwerb einer Lizenz zum Gebrauch dieses Farbstoffs AlexaFluor 700 zu anderen
als den vorgenannten Zwecken sind erhältlich über
Molecular Probes, Inc., Business Development,
29851, Willow Creek Road, Eugene, OR 97402-9132.
Tel: +1 (541) 465-8300. Fax: +1 (541) 335-0504.

zum Seitenanfang


cAMP Assay Zurück Produktblatt anfordern Seite drucken Startseite